Pressemitteilungen vom 10.06.2020:

FDP Emsdetten bereitet sich auf Kommunalwahl vor

Am vergangenen Sonntag stellten sich auch die Freien Demokraten in Emsdetten zur Kommunalwahl im September auf. Auf der Tagesordnung stand neben der Wahl der Reserveliste und der Kandidaten für die Wahlkreise, auch der Beschluss eines Ortswahlprogrammes. Die Parteimitglieder wählten Beate Harmsen, aktuell schon Ratsfrau für die Freien Demokraten, zur Spitzenkandidatin ihrer Partei.

„Der Parteitag hat gezeigt, dass die Freien Demokraten bereit sind für den anstehenden Kommunalwahlkampf. Mit einem engagierten Team wir den Bürgerinnen und Bürgern in den nächsten Wochen unsere Ideen für Emsdetten präsentieren. Für uns ist klar: Emsdetten kann man nur gemeinsam gestalten,“ äußerte sich Harmsen im Zuge des Parteitages.

„Mit einer digitalen und bürgernahen Verwaltung wollen wir es den Bürgerinnen und Bürgern einfach machen. Das Rathaus soll dabei ein transparenter und unkomplizierter Dienstleister sein. Als Freie Demokraten sehen wir in der weltbesten Bildung den Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Wir wollen deshalb unsere Schulen in das nächste Jahrzehnt bringen. Dabei geht es neben der flächendeckenden Digitalisierung, auch um die Instandhaltung und den Ausbau der bestehenden Schulinfrastruktur. Außerdem ist uns wichtig, die zahlreichen mittelständischen Handwerksbetriebe und Unternehmen in unserer Stadt zu stärken. Sie bieten die attraktiven Arbeits- und Ausbildungsplätze, die unsere Stadt auszeichnen,“ so Harmsen weiter.

Für Lukas Tiltmann, Kandidat der Freien Demokraten auf Listenplatz 2 ist klar, dass man ab September wieder eine starke Fraktion im Emsdettener Stadtrat stellen möchte. „Emsdetten braucht Mut und frischen Wind für die Zukunft. Besonders für die junge Generation muss die Stadt ein attraktives und vielfältiges Angebot machen. Angefangen bei den bestehenden Projekt der Kinder- und Jugendarbeit, über die Stärkung der Vereine, bis hin zu einem zukunftsfähigen Konzept für unsere Innenstadt. Auf die „Agenda älter werden“, muss jetzt die „Agenda Zukunft gestalten“ folgen,“ so der 24-jährige.

Für die anstehende Kommunalwahl besetzen die Freien Demorkaten alle 19 Emsdettener Wahlkreise und schicken 12 Kandidatinnen und Kandiaten auf der Reseveliste ins Rennen.


Reserveliste:

1. Beate Harmsen
2. Lukas Tiltmann
3. Norbert Wüller
4. Lucas Schubert
5. Annette Grewe-Achtzehn
6. Matthias Funk
7. Randolf Boedecker
8. Tobias Langhorst
9. Nils Harmsen
10. Lothar Achtzehn
11. Karsten Neuendorf
12. Niklas Döring

Wahlkreiskandidaten:

1. Max Möllers
2. Randolf Boedecker
3. Norbert Wüller
4. Annette Grewe-Achtzehn
5. Dustin Breukers
6. Maria Rhein
7. Beate Harmsen
8. Matthias Funk
9. Nils Harmsen
10. Lothar Achtzehn
11. Lukas Tiltmann
12. Lucas Schubert
13. Andreas Battka
14. Georg Baer
15. Niklas Döring
16. Nick Helbig
17. Albert Remke
18. Tobias Langhorst
19. Karsten Neuendorf
Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Mitmachen